Der Oberasbacher Gospelchor

Oberasbach ist eine Kleinstadt im Städtedreieck Nürnberg, Fürth, Erlangen. Im Oberasbacher Gospelchor treffen sich ca. 65 Damen und Herren verschiedener Konfessionen im Alter von 25 bis 78 Jahren aus Oberasbach, Nürnberg, Fürth und dem Landkreis Fürth, die von der Gospelmusik begeistert sind und am Singen großen Spaß haben. Dazu gehört die Begleitband aus den 4 Musikern Matthias Bosniak, Harald Seibold, Paul Horn und Dieter Rösner.
Unser Ziel ist die Aufführung großer Konzerte und die Gestaltung von Gottesdiensten, Taufen, Kommunionen, Konfirmationen, Hochzeiten, etc… Wir möchten mit der Musik und dem Gesang der Gospels und Spirituals die Herzen und Seelen der Menschen öffnen und in Schwingung bringen.

Almut Mahr ist unsere Chorleiterin

Sie ist eine vielseitig begabte und sehr engagierte Musikerin, die am Konservatorium in Nürnberg studiert hat. Sie unterrichtet am Christian-Ernst-Gymnasium in Erlangen, an der Friedrich Alexander Universität Erlangen-Nürnberg, an der Musikschule in Zirndorf und leitet den Kirchenchor St. Stephanus in Oberasbach. Ihr musikalisches Repertoire ist weitgespannt. Neben der klassischen und sakralen Musik widmet sie sich auch der fränkischen Volksmusik und tritt da mit ihrer Mutter im Duo Mahr auf. Neben dem Gesang weiß sie auch durch das Spiel von seltenen und ausgefallenen Instrumenten wie Drehleier, Gemshorn u.a. zu begeistern. Almut Mahr reizt die musikalische Herausforderung. Deshalb widmet sie sich auch intensiv der amerikanischen und afrikanischen Gospelmusik.

Die nächsten Auftritte

  • 15. Oktober 2011 um 19 Uhr Gospelkonzert in Wolkersdorf, kath. Kirche Verklärung Christi Hofackerweg
  • 13. November 2011 um 17 Uhr Gospelkonzert in Zirndorf, ev. Rochuskirche, Kirchplatz 2
  • 20. November 2011 um 10 Uhr Gottesdienst mit Gospelchor, Stephanuskirche, Oberasbach
  • 26. Dezember 2011 um 10 Uhr Weihnachts-Gospelgottesdienst in St. Stephanus

Interview des Radio AREF (www.aref.de) vom 31. Mai 2008

Bitte rechte Maustaste und "Ziel speichern unter" wählen.